Eingabe DBS

Die Daten zur Deutschen Bibliotheksstatistik (DBS) für das Berichtsjahr 2023 können vom 01. Januar bis zum 15. Februar eingetragen werden. Beitragsbild von Freepik

Kostenlos

7. Forum Bibliothekspädagogik – Teilhabe jetzt!

Bücherhallen Hamburg Hühnerposten 1, Hamburg

Das Forum Bibliothekspädagogik ist ein deutschlandweites Kooperationsprojekt von vier Hochschulen mit bibliothekswissenschaftlichen Studiengängen. Die Veranstaltungen des Forum Bibliothekspädagogik finden alle zwei Jahre statt und beschäftigen sich mit aktuell wichtigen/hervorstehenden Aspekten der Bibliothekspädagogik.

Euro 35,00

Medienkompetente Familie

Wie muss die Zusammenarbeit mit Eltern und Familien aussehen, damit sie zielgruppenadäquat ausgerichtet ist und die familiären Nutzungsweisen und Erziehungsstile berücksichtigt? Welche Methoden und Formen der Zusammenarbeit erscheinen sinnvoll, welche eher ungeeignet? Information und Anmeldung

Kostenlos

Mitgliederoffene Vorstandssitzung

Leseclub der Otto-Wels-Grundschule Alexandrinenstraße 12, Berlin

In der nächsten mitgliederoffenen Vorstandssitzung werden wir uns weiter mit der Planung des Tags der Schulbibliotheken am 01. Juni 2024 beschäftigen. Beitragsbild von sentavio auf Freepik

Kostenlos

Gemeinsam! Demokratie- und Medienbildung

BITS 21 im fjs e.V. Marchlewskistr. 27, Berlin

Demokratie geht nur gemeinsam! Auch im Netz: Denn, um sich gemeinsam gegen Hass im Netz zu engagieren und ein gutes Miteinander im Netz finden – dafür braucht Medienbildung politische Bildung. Ausgehend von den digitalen Lebenswelten und aktuellen gesellschaftlichen Entwicklungen werden demokratiestärkende Methoden vorgestellt und mit medienpädagogischen Ansätzen verwoben. Information und Anmeldung

Kostenlos

Hass im Netz: Meldestellen & Rechtslage

Medienzentrum Pankow Hosemannstr. 14, Berlin

In diesem Seminar erwerben Sie fundierte Kenntnisse über die diversen Meldeinstitutionen, Organisationen und der aktuellen Rechtslage die im Kontext von Hass im Netz eine signifikante Rolle spielen. Information und Anmeldung

Kostenlos

Der rote Faden in der Lese- und Literaturpädagogik – Ein Schnupperkurs

online

Die Teilnehmer*innen bekommen einen Einblick in kreative Leseförderung, die zum Lesen motiviert und mit Phantasie individuelle Zugänge schafft. Im Seminar „Der rote Faden“ führen wir die Teilnehmer*innen durch die Welt der Bücher und Geschichten. Ob mit Rotkäppchen, rotem Lesebändchen oder Rote Beete – wir zeigen anhand des roten Fadens, wie Kinder- und Jugendliteratur ausgewählt und […]

Euro 45

Kategorisierung ohne Stigma: Lese(kompetenz)stufen für Kinder- und Schulbibliotheken

Koelnmesse Messepl. 1, Köln, Deutschland

Wie können wir Kinder unterschiedlicher Alters- und Lesekompetenzstufen unterstützen, ohne auf klassische Einteilungskriterien „Alter“ und „Klassenstufe“ zurückzugreifen, die für langsam Lesende oft demotivierend sind? In einem interdisziplinären Austausch haben die Pädagogin Ulrike Wels und die Designerin Maja Krzanowski auf fachwissenschaftlich-didaktischer Grundlage ein Lesestufen-Konzept entwickelt, das auf die Bedürfnisse aller Menschen eingeht, die eine Kinder- und […]

Euro17